Bahntechnik

Prof. Dr.-Ing. Matthias Niessner - In diesem e-Portfolio werden die Aktivitäten der Fachgruppe Bahntechnik vorgestellt (English page).

Bahntechnik an der Hochschule München

Die Fachgruppe Bahntechnik ist eine von Prof. Niessner ins Leben gerufene Initiative zur Vernetzung der auf dem Gebiet der Eisenbahntechnik an der Hochschule München Lehrenden und Forschenden. Es werden neue Technologien für die Bahntechnik erforscht, erprobt und zur Anwendung gebracht. In der Lehre versuchen wir, Studierende für die Eisenbahn als modernen Mobilitätsträger zu begeistern und in Forschungsprojekte einzubinden. Die Fachgruppe zeichnet sich durch einen praxisorientierten und interdisziplinären Ansatz sowie langjährige industrielle Erfahrung ihrer Mitglieder aus.

Aktuelles

Die Hochschule München wurde im Arbeitgeberranking „University Employability Ranking Deutschland“ 2017 als beste Universität in Deutschland ausgezeichnet.

Am 15. November 2017 findet die 2. Railway Brake and Friction Conference in Derby, UK statt. Die Fachgruppe Bahntechnik beteiligt sich mit einem Vortrag zu den neuen Regeln zur UIC-Zulassung von Bremsbelägen.

Weiterbildung für Berufstätige: Gemeinsam mit dem Weiterbildungszentrum der Hochschule München bieten wir ein Weiterbildungszertifikat "Bahntechnik - Antrieb, Bremse, Fahrdynamik" für Berufstätige an. Der erste Lehrgang startet im Wintersemester 2017/2018 am 1. Oktober. Der Schwerpunkt im Bereich der Antriebstechnik liegt auf dem Gebiet der Alternativen Antriebe. Unter anderem steht auch ein Labortermin auf dem Programm, bei dem die Studierenden selbst mit Brennstoffzellen arbeiten können.

Tagesseminare zur Bahntechnik: Wir bieten ab Oktober 2017 neue 1- und 2-Tages-Seminare zu Bahntechnik-Themen und Alternativen Antrieben mit Wasserstoff und Brennstoffzellen an. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Innovation Challenge 2016 der DB AG: Mit unserem Konzept für die Optimierung von Dieselmotoren und die Nutzung von Bremsenergie zur On-board-Erzeugung von Wasserstoff (HyRec) haben wir den 1. Platz als beste Universität in der Kategorie Forschung und Wissenschaft gewonnen! Der Preis, den wir uns mit unserem Projektpartner mto-engineering aus der Kategorie Kleinunternehmen & Startup teilen, wurde im Rahmen eines Forums auf der Innotrans 2016 in Berlin übergeben.

Technologievorreiter Bahn

Studium

Für Studierende aller Fakultäten: Aktuelle Ausschreibungen für Abschlussarbeiten Bachelor oder Master finden Sie im Bereich Lehre.

NEU - Im Sommersemester 2018 wird die Vorlesung Schienenfahrzeugtechnik als Real Project durchgeführt. Industrieller Partner ist die DB Netz AG. Inhaltlich wird ein echtes Innovationsprojekt von Studierenden verschiedener Fakultäten bearbeitet. Das Projekt wird vom SCE der Hochschule München koordiniert.

International Railway Journal

International Railway Journal

SagaRail launches first services

Veröffentlicht am 23. Februar 2018, 15:31
sagarail-launches-first-services

SWEDISH open-access passenger operator SagaRail launched its inaugural commercial services on February 23, with the first train departing from Stockholm Central at 13.08 bound for Linköping.

Leo Express applies for international train paths

Veröffentlicht am 23. Februar 2018, 14:54
leo-express-applies-for-international-train-paths

OPEN-access passenger operator Leo Express has submitted track access applications to the Czech Office for Access to Transport Infrastructure (ÚDPI) for international services to destinations in Austria, Germany, and Poland.

PKP PLK orders 36 infrastructure maintenance vehicles

Veröffentlicht am 23. Februar 2018, 12:48
pkp-plk-orders-36-infrastructure-maintenance-vehicles

POLISH infrastructure manager PKP PLK signed a contract with ZPS, Poland, in Warsaw on February 23 for 36 infrastructure maintenance vehicles.

Buffalo - Amherst light rail extension moves forward

Veröffentlicht am 23. Februar 2018, 12:44
buffalo-moves-forward-with-amherst-light-rail-extension

THE board of New York state’s Niagra Frontier Transportation Authority (NFTA) voted on February 22 to authorise the awarding of a $US 4.8m contract to WSP USA for environmental review and engineering design services on the first phase of the 11km extension of the Buffalo light rail network to Amherst.

letzte Aktualisierung am 25. Februar 2018, 19:00

Alle News auf Eurailpress

Alle News von Eurailpress.de

BMVI: Umsetzung der EU-Vorgabe zu multimodalen Reiseinformationsdiensten

Veröffentlicht am 23. Februar 2018, 16:00
Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) hat die...

Baden-Württemberg: Mehr Mittel für nichtbundeseigene Eisenbahnen

Veröffentlicht am 23. Februar 2018, 15:00
Gleichzeitig können ab sofort auch gepachtete...

München: Verfahren um zweite S-Bahn-Stammstrecke alle beendet

Veröffentlicht am 23. Februar 2018, 14:30
Das sagte eine Sprecherin des Gerichts gegenüber...

GDL: Verhandlungen mit Start Deutschland abgebrochen – DB-Taril soll gelten

Veröffentlicht am 23. Februar 2018, 14:00
Ein Tochterunternehmen von Start Deutschland, die...

SBB: Ersteinsatz des FV-Dosto am Montag

Veröffentlicht am 23. Februar 2018, 13:00
Der Einsatz des Bombardier-Zuges erfolgt auf der...
letzte Aktualisierung am 25. Februar 2018, 19:00

TU Delft - Free mooc in Railway Engineering

Presseinfos München

DB Schülerbegleiter der Mädchenrealschule Heilig Blut in Erding erhalten ihre Zertifikate

Veröffentlicht am 23. Februar 2018, 14:36
Motto: „Überzeugen statt Petzen“ • Erfolgreicher Abschluss der knapp dreimonatigen Ausbildung

DB Schülerbegleiter der Realschule in Markt Schwaben erhalten ihre Zertifikate

Veröffentlicht am 23. Februar 2018, 14:31
Motto: „Überzeugen statt Petzen“ • Erfolgreicher Abschluss der knapp dreimonatigen Ausbildung

Feiner Zug für die Löwen – per Bahn direkt zum Club

Veröffentlicht am 21. Februar 2018, 14:38
Für die Begegnung 1860 München gegen den FC Nürnberg II bietet die Deutsche Bahn am kommenden Samstag eine Direktverbindung • Halt direkt am Frankenstadion

DB lädt zu Berufsinformationstag in Nürnberg ein

Veröffentlicht am 21. Februar 2018, 12:44
Auszubildende für Service-Berufe und technische Jobs gesucht

Deutsche Bahn setzt 2018 Modernisierungskurs für die Infrastruktur fort

Veröffentlicht am 19. Februar 2018, 17:47
Rekordinvestitionen von über einer Milliarde Euro für bestehendes Schienennetz und Bahnhöfe in Bayern • Erneuerung von knapp 300 Kilometer Gleisen, 300 Weichen und 74 Brücken • Modernisierung an 100 Bahnhöfen geplant • Investitionen zeigen Wirkung • Optimiertes Baumanagement für weniger Verspätungen und bessere Information der Reisenden
letzte Aktualisierung am 25. Februar 2018, 19:00
4660 Ansichtsbesuche von 25. Juli 2016 bis 24. Februar 2018