Bahntechnik

Prof. Dr.-Ing. Matthias Niessner - In diesem e-Portfolio werden die Aktivitäten der Fachgruppe Bahntechnik vorgestellt (English page).

Bahntechnik an der Hochschule München

Die Fachgruppe Bahntechnik ist eine von Prof. Niessner ins Leben gerufene Initiative zur Vernetzung der auf dem Gebiet der Eisenbahntechnik an der Hochschule München Lehrenden und Forschenden. Es werden neue Technologien für die Bahntechnik erforscht, erprobt und zur Anwendung gebracht. In der Lehre versuchen wir, Studierende für die Eisenbahn als modernen Mobilitätsträger zu begeistern und in Forschungsprojekte einzubinden. Die Fachgruppe zeichnet sich durch einen praxisorientierten und interdisziplinären Ansatz sowie langjährige industrielle Erfahrung ihrer Mitglieder aus.

Aktuelles

Die Hochschule München wurde im Arbeitgeberranking „University Employability Ranking Deutschland“ 2017 als beste Universität in Deutschland ausgezeichnet.

Am 15. November 2017 findet die 2. Railway Brake and Friction Conference in Derby, UK statt. Die Fachgruppe Bahntechnik beteiligt sich mit einem Vortrag zu den neuen Regeln zur UIC-Zulassung von Bremsbelägen.

Weiterbildung für Berufstätige: Gemeinsam mit dem Weiterbildungszentrum der Hochschule München bieten wir ein Weiterbildungszertifikat "Bahntechnik - Antrieb, Bremse, Fahrdynamik" für Berufstätige an. Der erste Lehrgang startet im Wintersemester 2017/2018 am 1. Oktober. Der Schwerpunkt im Bereich der Antriebstechnik liegt auf dem Gebiet der Alternativen Antriebe. Unter anderem steht auch ein Labortermin auf dem Programm, bei dem die Studierenden selbst mit Brennstoffzellen arbeiten können.

Tagesseminare zur Bahntechnik: Wir bieten ab Oktober 2017 neue 1- und 2-Tages-Seminare zu Bahntechnik-Themen und Alternativen Antrieben mit Wasserstoff und Brennstoffzellen an. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Innovation Challenge 2016 der DB AG: Mit unserem Konzept für die Optimierung von Dieselmotoren und die Nutzung von Bremsenergie zur On-board-Erzeugung von Wasserstoff (HyRec) haben wir den 1. Platz als beste Universität in der Kategorie Forschung und Wissenschaft gewonnen! Der Preis, den wir uns mit unserem Projektpartner mto-engineering aus der Kategorie Kleinunternehmen & Startup teilen, wurde im Rahmen eines Forums auf der Innotrans 2016 in Berlin übergeben.

Technologievorreiter Bahn

Studium

Für Studierende aller Fakultäten: Aktuelle Ausschreibungen für Abschlussarbeiten Bachelor oder Master finden Sie im Bereich Lehre.

NEU - Im Sommersemester 2018 wird die Vorlesung Schienenfahrzeugtechnik als Real Project durchgeführt. Industrieller Partner ist die DB Netz AG. Inhaltlich wird ein echtes Innovationsprojekt von Studierenden verschiedener Fakultäten bearbeitet. Das Projekt wird vom SCE der Hochschule München koordiniert.

International Railway Journal

International Railway Journal

Seoul Metro to support Da Nang urban rail project

Veröffentlicht am 19. Januar 2018, 18:18
seoul-metro-to-support-da-nang-urban-rail-project

SEOUL Metro, the operator of metro lines 1-8 in the Korean capital, has signed an agreement to support the construction and operation of an urban rail line in the Vietnamese city of Da Nang.

Mock-up of next-generation Brussels metro train unveiled

Veröffentlicht am 19. Januar 2018, 17:35
mock-up-of-next-generation-brussels-metro-train-unveiled

A full-size mock-up of the next generation of rolling stock for the Brussels metro has gone on public display as part of the WeAreMobility exhibition, which is being held alongside the Brussels International Motor Show at the Brussels Expo.

California high-speed facing $US 2.8bn cost overrun

Veröffentlicht am 19. Januar 2018, 13:55
california-high-speed-facing-$us-28bn-cost-overrun

CALIFORNIA High-Speed Rail Authority (CHSRA) named Mr Brian Kelly as its new CEO on January 17, the same day it received a new report that found delays and higher-than-expected costs would inflate the price of the project by $US 2.8bn.

RZD orders new EMUs for Rostov and Volgograd

Veröffentlicht am 19. Januar 2018, 12:14
rzd-orders-new-emus-for-rostov-and-volgograd

RUSSIAN Railways (RZD) has awarded Transmashholding subsidiary Demikhovsky Machinery Plant (DMZ) a contract to supply 22 EP3D EMUs.

letzte Aktualisierung am 21. Januar 2018, 20:00

Alle News auf Eurailpress

Alle News von Eurailpress.de

DB Netz AG: Bundesnetzagentur genehmigt Trassenentgelte für 2019

Veröffentlicht am 19. Januar 2018, 15:30
Beim Güterverkehr hat die Beschlusskammer im...

Industrie: Alstom - Umsatzplus dank voller Auftragsbücher

Veröffentlicht am 19. Januar 2018, 15:00
Der Umsatz wuchs von April bis Dezember um 6 %...

Infrastruktur: Bayern: Grünes Licht aus Berlin für Ausbau zweier Strecken

Veröffentlicht am 19. Januar 2018, 14:30
Das teilte Bayerns Verkehrsminister Joachim...

Knorr-Bremse und Rheinbahn: Pilotprojekt Online-Datenübertragung aus Stadtbahnen

Veröffentlicht am 19. Januar 2018, 14:00
Der Münchner Konzern liefert dem...

Verspätungsbilanz: Fern- und Regionalzüge der DB waren 2017 unpünktlicher

Veröffentlicht am 19. Januar 2018, 13:00
Demnach waren nur 78,5 % aller ICE/IC pünktlich,...
letzte Aktualisierung am 21. Januar 2018, 20:00

TU Delft - Free mooc in Railway Engineering

Presseinfos München

DB startet geologische Erkundung am Brenner-Nordzulauf

Veröffentlicht am 19. Januar 2018, 12:06
Die Planungen der Deutschen Bahn für eine nördliche Zulaufstrecke zum Brenner Basistunnel schreiten voran.

Sturmtief Friederike beeinträchtigte auch den Bahnverkehr in Bayern

Veröffentlicht am 19. Januar 2018, 09:00
Bahnverkehr in Bayern rollt wieder

Sommerferien 2018: Bauoffensive zwischen Freising, Flughafen München und Feldmoching

Veröffentlicht am 18. Januar 2018, 15:32
Besserer Flughafenanschluss, barrierefreie Bahnhöfe, stabile Infrastruktur • Sonder-S-Bahnen zum Flughafen sowie Bus-Ersatzverkehr zu allen Stationen während der Bauzeit

Mit DB Regio Bayern zur Skiflug-Weltmeisterschaft

Veröffentlicht am 15. Januar 2018, 11:45
13 zusätzliche Züge von und nach Oberstdorf

DB Cargo Aktionstag in Nürnberg

Veröffentlicht am 09. Januar 2018, 11:16
Auszubildende gestalten Aktionstag • Zielgruppe Schülerinnen und Schüler
letzte Aktualisierung am 21. Januar 2018, 20:00
4281 Ansichtsbesuche von 25. Juli 2016 bis 20. Januar 2018